01 Juni 2021

Frank Esser - Schicksalsschwur

 

Ein Aachen Krimi

Erst wird der Juwelier Michael Pfeiffer erschossen, dann stirbt ein Obdachloser unter mysteriösen Umständen. Kriminalhauptkommissar Karl Hansen arbeitet mit seinem Team unter Hochdruck daran, die Taten aufzuklären. Zu allem Überfluss sitzt ihnen auch noch der Aachener Bürgermeister im Nacken, der angesichts der anstehenden Reit-WM wegen der Morde einen Imageschaden für die Stadt befürchtet. Eine Entdeckung im Rahmen der Ermittlungen versetzt Hansen in Alarmbereitschaft und lässt ihn vermuten, dass die Morde möglicherweise nicht das einzige Problem sind, mit dem sie es zu tun haben …

 

 

 

 











Der Autor über sich selbst:


Frank Esser, Jahrgang 1974, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zum Industriekaufmann und arbeitet seitdem in der Medienbranche. Er lebt in der Nähe von Aachen. Seine Liebe zu Krimis inspirierte ihn, seinen ersten Regionalkrimi zu schreiben, der in der Domstadt spielt und 2017 veröffentlicht wurde. Mittlerweile veröffentlichte er neben seiner Aachen-Krimi-Reihe weitere Thriller und Krimis.

Alle Informationen rund um meine Bücher findet ihr auf meiner Facebook-Autorenseite unter: 




 

Frank Esser und die Bücher des Autors 



Die Aachen-Krimi-Reihe

  • Der Racheengel
  • Sündenrächer
  • Phantomjagd
  • Richter ohne Gnade
  • Schicksalsschwur


Lukas Sontheim-Thriller

  • Boshaft
  • Das Orkus Tribunal


Jana Brinkhorst ermittelt

  • Sühnepakt

 

Bücher, Bücher, Bücher

 

 

 

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Die Links können daher Affiliate Werbung enthalten!
 
 

Für mein Blog freue ich mich über viele neue Follower. Wer meinem Blog folgen möchte der klicke auf den Follower Button. Den findet ihr in der rechten Spalte unter den Fotos der bisherigen Followern. Und wer stets auf dem Laufenden sein möchte, und informiert werden will, wenn es einen Post gibt, der abonniere den Blog über den Button Follow by EMail.

 

Texte und Fotos dürfen ohne Genehmigung des Bloggers bzw. des Autoren/der Autorin weder privat noch kommerziell genutzt werden.

 

 

Wie immer gelten die Allgemeinen Informationen und das Impressum 

 

Das Teilen und Liken meines Blogs und der einzelnen Postings ist ausdrücklich erwünscht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen