27 November 2022

Advents- und Weihnachtsgewinnspiel - Fragen zum 1. Advent 2022

 Endlich! 

Es geht wieder los!

Hier kommen die Fragen zum 1. Adventswochenende!

Winter im Schlosspark von Schloss Augustusburg Brühl 
[Teil des Unesco Weltkulturerbes]


  • Wie heißt das Buch von Jona Sheffield, das ich im November 22 online vorgestellt habe? 

    • Wieviele Seiten hat das Buch?

    • Wie heißt der Planet, der die neue Heimat der Menschen werden soll?

 

 

Kraniche über den Rügener Boddengewässern

Du suchst noch einen Adventskalender? Dann klicke einfach auf den Symbol des Weihnachtsmannes 🎅 und such dir einen aus!

 

Du weißt die Antworten nicht auf Anhieb? Dann hier ein Tipp: 
 
Schau mal nach, welche Bücher der AutorInnen um die sich die Frage dreht, ich vorgestellt habe, schau dir die entsprechenden Posts an, lese sie dir aufmerksam durch, und du wirst sicherlich die Antworten finden. 
Um leichter zu den AutorInnen zu kommen kannst du gerne den nutzen.

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern und Rätseln und viel Glück!
 
 
Die Antworten schick mir bitte per Messenger pn oder per Mail bis zum kommenden Mittwoch 30.11.2022 um 22:00. Später eingehende Antworten können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Achte bitte darauf, dass aus der Nachricht dein Name so hervorgeht, unter dem du auch registriert bist, damit ich die Antworten zuordnen kann. 
 
Meinen Facebookacount und damit meinen Messenger findest du unter https://www.facebook.com/michael.engel.528. 
Und wenn du per Mail antworten möchtest, schicke mir die Mail an Michelangelosblogs@aol.com mit dem Betreff "Weihnachtsgewinnspiel 2002, Fragen zum 1. Advent. 

Ab sofort gilt die Beantwortung der Fragen als Registieirung. Gleichzeitig werden die Teilnahmebedingungen damit anerkannt. Diese sind mit einem Klick auf den Weihnachtsmann einsehbar  🎅

Und denk daran, du kannst nicht nur für die Antworten Punkte bekommen. Mehr dazu steht im Blogpost zum Weihnachtsgewinnspiel. Und wenn du dir die  genaueren Informationen und die Teilnahmebedingungen, die stets aktalisiert werden, noch einmal durchlesen möchtest, du findest sie über diesen Link:
https://michelangelosbookblog.blogspot.com/2022/11/weihnachtsgewinnspiel-2022.html
 
 
Also Follower sein/werden, der Facebookgruppe (https://www.facebook.com/groups/231669084070662) beitreten und fleißig kommentieren.


Winterlandschaft im Vorgebirge




Und nun viel Spaß beim Rätseln und viel Glück!

Euer Michelangelo
 
 
 

🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅🎅 
 
 
 
 
Hol dir schon jetzt alles für die Advents und Weihnachtsdekoration nach Hause
 

Links können Affiliate Werbung enthalten

 

ABBA

 

Wie immer gelten die Allgemeinen Informationen und das Impressum

 

Texte und Fotos dürfen ohne Genehmigung der Bloggers bzw. des Autoren/der Autorin weder privat noch kommerziell genutzt werden.

 

Das Teilen und Liken meines Blogs und der einzelnen Postings ist ausdrücklich erwünscht!


Besonders würde ich mich über Kommentare direkt im Blogpost freuen. 


Für Kommentare und deren Inhalte, sowie eventuell darin enthaltende Verlinkungen ist nicht der Blogersteller verantwortlich. Sie stellen stets die Meinung der Kommentierenden dar, die diese auch in jeglicher Hinsicht zu verantworten haben.  

15 November 2022

Teilnahmebedingungen Weihnachtsgewinnspiel 2022

 

Weihnachtsgewinnspiel 2022

von

Michelangelosbookblog



Auch in diesem Jahr wird es mit Unterstützung lieber Autorinnen und Autoren wieder ein Advents- und Weihnachtsgewinnspiel geben.


TEILNAHMEBEDINGUNGEN und ABLAUF:


  • An jedem Adventswochenende also am 26/27.11., 03/04.12, 10/11.12. und 17/18.12. gibt es eine dreiteilige Gewinnfrage. Zusätzlich gibt es zum Nikolaustag und am Heiligen Abend auch eine dreiteilige Gewinnfrage. Die Fragen findest du immer in einem Blogpost auf meinem Blog. Jeder registrierte Teilnehmer erhält von mir an den betreffenden Tagen eine Mail mit dem Link zu dem betreffenden Post!


  • Die Antworten findest du jeweils in einem meiner Blogposts. In welchem? Beachte den Hinweis, denn manchmal findest du die Antwort, wenigstens teilweise, schon in der Frage! Aber Achtung, das ist nicht immer der Fall! Wenn nicht, dann kann dir vielleicht eine der „Suchhilfen“ weiterhelfen, die es im Blogpost gibt.


  • Die hoffentlich richtigen Antworten schickst du mir per Messenger pn (nicht per Mail), zu einem Messegeraccount kommst du über den nachfolgenden Link [https://www.facebook.com/michael.engel.528]. Dabei werden nur die Antworten gewertet, die bis zum darauffolgenden Mittwoch um 22:00 bei mir eingehen (für die „Nikolausfrage“ ist der Einsendeschluss der 09.12.2022 22:00 und für den Heiligen Abend der 28.12.2022

     

  • 22:00. Für die richtige Antwortn zu jeder Hauptfrage gibt es 10 Punkte, für die Zusatzfragen kannst du jeweils 3 Punkte bekommen. Du kannst also an jedem Adventswochenende, am Nikolaustag und am Heiligen Abend jeweils 16 Punkte bekommen.


  • Kommentiere einen Post direkt im Blog. Je mehr Kommentare du abgibst, um so mehr Punkte gibt es für dich. Für jeden Kommentar, gibt es 1 Punkt. Achte aber bitte auf sinnvolle Kommentare. Punkte gibt es nur für die Kommentare die von mir freigeschaltet werden. Sinnlose, rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht freigeschaltet und erhalten daher auch keine Punkte. Es zählen nur die Kommentare, die zwischen dem 13.11.2022 und dem 24.12.2022 abgegeben werden.


  • Werde Follower und erhalte 10 Punkte! Wer schon Follower ist, erhält die 10 Punkte selbstverständlich auch. Es werden alle berücksichtigt, die sich bis zum 28.12.2022 als Follower angemeldet haben. Wenn du dich als Follower registrierst, achte bitte darauf, dass dein Followername dem Namen entspricht, unter dem du dich registriert hast, oder teile mir deinen Followernamen spätestens beim beantworten der Fragen zum Heiligen Abend mit.


  • Weitere 5 Punkte gibt es für die/denjenigen, die/der Mitglied in der Facebookgruppe „Michelangelosblogs“ [https://www.facebook.com/groups/231669084070662] ist. Auch hier werden alle berücksichtigt, die bis zum 28.12.2021 Mitglied sind, bzw. werden wollen. Wenn du dich als Mitglied anmeldest, achte bitte darauf, dass dein Name dem Namen entspricht, unter dem du dich registriert hast, oder teile mir diesen spätestens beim beantworten der Fragen zum Heiligen Abend mit.


  • Die Punktestände werden immer am darauffolgenden Wochenende zusammen mit den neuen Fragen veröffentlicht (im Blogpost und per Mail). Die Gewinner werden voraussichtlich bis zum 31.12.2021 bekanntgegeben.


  • Teilnahmeberechtigt sind sowohl AutorInnen und LeserInnen, wobei erstere nicht ihre eigenen Bücher gewinnen können.


  • GewinnerInnen sind die, die die meisten Punkte haben. Bei Punktegleichheit entscheidet das Los. Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass ihr/ein Name in meinem Blog genannt wird. Ein Gewinnanspruch besteht nur dann, wenn an mindestens einer Fragerunde teilgenommen wurde.


  • Damit jeder möglichst das Buch erhält, welches ihr/ihm am besten gefällt, werde ich die Gewinner nach Abschluss des Gewinnspiels anschreiben und darum bitten mir eine Rangfolge der Lieblingsbücher mitzuteilen. Ich werde dann möglichst jeder/jedem "sein" Buch vermitteln. 

     

  • Sollte es weniger GewinnerInnen geben, als Preise, werden die „überzähligen“ Bücher auf die ersten Plätze aufgeteilt.


  • Sollten sich mehrere für das gleiche Buch entscheiden, entscheidet zuerst die Rangfolge der erreichten Punkten über die Platzierung. Bei Punktegleichstand platziert sich der/die besser, der/die an mehr Fragerunden teilgenommen hat. Wenn sich auch hier ein Gleichstand ergibt, ist der/die besser platziert, wer die Antworten früher geschickt hat, und zum Schluss die Majorität der Plätze. Erst wenn alle Gewichtungen gleich sind, entscheidet das Los über die Platzierung.

     

  • Die Gewinne werden direkt von den Autorinnen und Autoren verschickt. Der Gewinner/die Gewinnerin erhält von mir die Kontaktadressen und setzt sich dann mit dem Stifter seines Gewinnes in Verbindung. Vielleicht gibt es dann auch eine Widmung nach Wunsch.


  • Registriere dich ab sofort per Mail unter Michelangelosblogs@aol.com, verwende dabei als Betreff den Begriff „Weihnachtsgewinnspiel 2022“. Die Emailadressen werden nur im Zusammenhang mit diesem und eventuellen weiteren Gewinnspielen verwendet. Wenn du das nicht möchtest, dann teile mir das bitte mit, denn wird die Adresse nach Beendigung von mir gelöscht. Ab sofort gilt die Beantwortung der Fragen als Registrierung, eine separate Registrierung ist als nicht mehr notwendig.


  • Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer/die Teilnehmerin diese Bedingungen.


  • Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


  • Änderungen sind vorbehalten. Es gilt stets die hier hinterlegte aktuelle Teilnahmebedingung!


14 November 2022

Weihnachtsgewinnspiel 2022



🎅 🎄 

Auch in diesem Jahr soll es wieder ein Weihnachtsgewinnspiel geben. Gesucht werden noch Autorinnen und Autoren, die ein Buch zur Verfügung stellen und viele, viele Mitspieler. Je mehr dabei mitmachen um so mehr Freude und Spaß ist doch dabei.

Schreibt mir gerne eine Mail an michelangelosblogs@aol.com oder bei Facebook eine Messengernachricht an Michael Engel und ich schicke Dir dann die Teilnahmebedingungen. Wenn du dann nicht dabei sein möchtest, sag mir Bescheid und ich streiche dich wieder von der Liste.

🎄  🎅 🎄  🎅  🎄  🎅  🎄  🎅  🎄  🎅  🎄  🎅

 

Die Teilnahmedingungen findest du hier: 

https://michelangelosbookblog.blogspot.com/2022/11/teilnahmebedingung-weihnachtsgewinnspie.html

*************************************************************************

Du suchst noch die Weihnachtsdeko? Dann klicke auf das Tannenbaumsymbol   🎄

Du bist auf der Suche nach einem Buch? Dann klicke auf Buchsymbol    📖

Du suchst ein Bücherreagal? Dann klicke auf das Pfeilesymbol   


13 November 2022

Jona Sheffield - Projekt Eden

Projekt Eden ist ein weiterer Lumera Thriller und ich kann nur danke sagen. Danke Jona Sheffield, dass du mich wieder mitgenommen hast auf die Reise in ein anderes Sonnensystem auf den Planeten Lumera, der die neue Heimat für die Menschheit werden soll.

Nach Survive dem ersten Buch der Reihe und War [dem zweiten Lumera Thriller] war Return der dritte und mit Projekt Eden ist der Autorin wieder ein toller, spannender und obwohl sich Sience Fiction und real ja fast schon wiedersprechen, doch recht realer Roman gelungen.

Aber um was geht es in dem Buch?

Die Erde liegt im Sterben. Seit Jahrhunderten versinken die Kontinente in den Ozeanen. Was von ihnen übrig ist, hat sich zur brennenden Wüste gewandelt. Im 24. Jahrhundert leben die letzten Menschen dicht gedrängt in Kuppelanlagen, denn draußen wartet der Hitzetod. Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer, die von Menschen in einem anderen Sonnensystem gegründete Kolonie, die einen brüchigen Frieden mit den dort lebenden Kidj’Dan geschlossen haben, eilen der Erde zu Hilfe. Doch das "Terraforming", mit dem die telepathischen Aliens den Erdenbewohnern helfen wollen den Planeten Erde zu retten, benötigt mehr Zeit, als die Erde und ihre Bewohner haben. Und so strömen Millionen zum Raumportal, das die Erde mit der neuen Welt verbindet. Doch die Kidj’Dan wollen den unkontrollierten Zustrom nach Lumera mit Waffengewalt verhindern, und so droht eine humanitäre Katastrophe.

Auch wenn es sicherlich Sinn macht die ersten Bücher zu lesen, bevor man die 399 Seiten in Angriff nimmt, ist es Jona Sheffield doch hervorragend gelungen, auch die Leserinnen und Leser mitzunehmen, die die ersten Bücher nicht gelesen haben.

Dazu tragen auch das "Dramatis Personae (Personenregister) und das Glossar bei. In letzterem erklärt die Autorin die technischen Erungenschaften und sonstige Begriffe, die es im 21. Jahrhundert noch nicht gibt.

Mich hat das Buch wieder von Anfang an den Bann geschlagen!

Du willst wissen, was es mit den ersten Büchern der Reihe auf sich hat? Dann empfehle ich dir meine Posts zu diesen Büchern.

Und wenn es dich interessiert, wer Jona Sheffield überhaupt ist, wie es ihr gelingt den Leser mitzunehmen in die Zukunft und wie es ihr gelingt, die Brücke zu schlagen, vom Heute ins Morgen, dann lies nicht nur die Bücher, sondern auch die Interviews, die ich mit ihr geführt habe.

Und Achtung:

        DIE ZUKUNFT IST VIELLEICHT GAR NICHT WEIT ENTFERNT, WIE DU GLAUBST!

 

  • Herausgeber ‏ : ‎ Belle Epoque Verlag; New Edition (10. Juni 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 424 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3963572833
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3963572838

 

 

 

 

 

Zum Interview mit der Autorin über dieses Buch geht es hier  👉

 

 

Um zu den Posts der jeweiligen Bücher zu gelangen, klicke einfach auf die Cover.

  

  

 

 

 

Inzwischen gibt es schon Band fünf! Demnächst auch hier auf diesem Blog als Buchvorstellung!


Und hier geht es zum Online-Interview!  👉

 

Hole dir mit einem Klick ein Buch der Reihe - aber am besten direkt alle fünf!

 

 

 

 

 Wenn du eines der Bücher lesen möchtest, dann klicke hier und hol es dir nach Hause 

 

Mehr Informationen über Jona Sheffield und die Lumera-Reihe finden sich auf ihrer Website:  

Mehr über die Lumera Reihe

 

Achtung der nachfolgende Link enthält Affiliate Werbung:

Bücher - Bücher- Bücher

 

 

 

If you would like to be informed regularly, if a new post is online, you are welcome to join my facebook group. There I report first when it is time again. 

Here is the corresponding link:
Michelangelos Blogs on Facebook

 

 

 

Über die Autorin

Jona Sheffield, Jahrgang 1978, studierte internationale Seeverkehrswirtschaft, weil sie fremde Destinationen schon immer faszinierten. 

Als Geschäftsführerin eines Düsseldorfer Medienunternehmens leitete sie eine Redaktion und veröffentlichte zahlreiche eigene Texte.

Anschließend kombinierte sie mit der Erschaffung des Lumera-Universums ihre Leidenschaften für große (literarische) Abenteuer und das Weltall mit ihrem Engagement für den Klimawandel.

 

 

 

Jona Sheffield ist Gründerin der Bewegung #SciFiForFuture


Klicke auf das Banner und erfahre mehr
 
 
 


Links können Affiliate Werbung enthalten! 

 

Für meinen Blog freue ich mich über viele neue Follower. Wer meinem Blog folgen möchte der klicke auf den "Follower-Button". Den findet ihr in der rechten Spalte unter den Fotos der bisherigen Followern. Und wer stets auf dem Laufenden sein möchte, und informiert werden will, wenn es einen Post gibt, der abonniere den Blog über den Button "Follow by EMail".

 

Texte und Fotos dürfen ohne Genehmigung des Bloggers bzw. des Autoren/der Autorin weder privat noch kommerziell genutzt werden.


 

Wie immer gelten die Allgemeinen Informationen und das Impressum

 

Das Teilen und Liken meines Blogs und der einzelnen Postings ist ausdrücklich erwünscht!


Besonders würde ich mich über Kommentare direkt im Blogpost freuen. 


Für Kommentare und deren Inhalte, sowie eventuell darin enthaltende Verlinkungen ist nicht der Blogersteller verantwortlich. Sie stellen stets die Meinung der Kommentierenden dar, die diese auch in jeglicher Hinsicht zu verantworten haben.

 








  

29 August 2022

Roland Hebesberger - Verzweigungen (ein Cornell Rohde Thriller)



Klappentext:

Welchen Kurs schlägst du ein, wenn dir die Verzweigungen des Lebens die Wahrheit offenbaren?

Cornell Rohde wacht in einem Leichenhaus auf. Bevor er begreift, was mit ihm geschehen ist, jagen ihn mysteriöse Agenten. Er trifft auf einen Fremden, der ihm eine Wahrheit offenbart, die jenseits seiner Vorstellungkraft liegt. Cornell sieht ein, dass er sein Schicksal noch lange nicht erfüllt hat. Auf der Flucht trifft er auf alte Bekannte. Als sich die Puzzleteile zusammenfügen, erkennt Cornell, dass die Welt viel größer ist als gedacht. Kann er seinen Freunden vertrauen? Oder sind seine Feinde doch der Schlüssel für die Lösung? Findet Cornell den Kurs zur Rettung oder driftet er in die Vernichtung ab?

 

 

 

 

 

Mit „Verzweigungen“ vollendet der österreichische Thriller-Autor Roland Hebesberger die „Cornell-Rohde-Trilogie“. Gewohnt actionreich führt Hebesberger die Lesenden zurück in eine verworrene Welt voller Verschwörungen, Intrigen und Mysterien, die größer ist als je zuvor.








Technische Daten:
eBook:
ASIN ‏ : ‎ B0B6SZTKLX* (303 Seiten)
ISBN Paperback: 978-3-99139-224-8** (366 Seiten)

ISBN Hardcover: 978-3-99139-222-4**(366 Seiten)

 
Link zu den bisher auf meinem Blog beschrieben Büchern von Roland Hebesberger 
[einfach auf den Pfeil klicken] 






 

Roland Hebesberger
Schriftsteller
AUTOR DES JAHRES 2021 – Autorenecke Gelsenkirchen

Homepage: www.roland-hebesberger.com
Newsletter: www.roland-hebesberger.com/newsletter

Patreon/Patrons: https://www.patreon.com/hebesberger
Facebook: https://www.facebook.com/rolandhebesberger.at
Instagram: https://www.instagram.com/rolandhebesberger_autor
Twitter: https://twitter.com/RolandHebesber1

Direktlink zu den Büchern des Autors: https://amzn.to/3uVqJT4

 


 

Daten und Informationen über Roland Hebesberger:

geboren 1986 in Tamsweg

Kindheitstraum – Drehbuchautor, Schriftsteller

Im Jahre 2000 begann er damit „Fanfictions“ von der Serie Stargate SG-1 zu schreiben. Es wurden 10 Staffeln mit je 22 Folgen daraus. 2004 entwickelte er seine selbst erfundene „virtuelle Serie“ namens Teen Agent mit 3 Staffeln je 22 Folgen. Beide Serien hatten ihre Heimat zuerst ein „VTV – Virtuelle Television“ und dann ab 2004 auch noch bei „DTV – Deutsche virtuelle Television“.

Beide Serien räumten einige „Awards“ ab! Aus den ersten 10 Folgen von Teen Agent wurde eine Hörspielreihe gemacht, die noch immer auf YouTube abrufbar ist. Auch bei anderen sehr erfolgreichen „virtuellen Serien“ war er oft Gastautor für einige Episoden. Es folgten die ersten Versuche ein Buch zu schreiben, die aber noch scheiterten.

Nach einer längeren Schaffenspause (2006-2019), wobei er immer dem Schreiben in anderer Tätigkeit treu blieb, entschied er sich Anfang 2019 einen neuen Versuch zu starten und verfasste "Abzweigungen - Cornell Rohde", welches am 6.12.2019 veröffentlicht wurde und am 01.04.2021 mit "Kreuzungen - Cornell Rohde" fortgesetzt wurde. Am 01.07.2020 erschien sein zweiter actiongeladener Thriller "Red Bird - Ava Canary" - die Fortsetzung kam am 31.08.2021 mit dem Roman "Red Eagle - Ava Canary" auf den Markt. Der dritte Thriller innerhalb eines Jahres erschien am 01.12.2020 unter den Namen "The Backdoor Link - Cyberella". Diese Geschichte wird im Winter 2021 fortgesetzt. Weitere Bücher sind 2022 geplant...

 

 

WITERE BISHER VERÖFFENTLICHTE BÜCHER [Stand September 2021]

ABZWEIGUNGEN - Cornell Rohde (Dezember 2019)

RED BIRD - Ava Canary (Juli 2020)

THE BACKDOOR LINK - Cyberella (Dezember 2020)

KREUZUNGEN- Cornell Rohde (April 2021)

RED EAGLE - Ava Canary (August 2021)

 

Links können Affiliate Werbung enthalten!  

 

Für meinen Blog freue ich mich über viele neue Follower. Wer meinem Blog folgen möchte der klicke auf den "Follower-Button". Den findet ihr in der rechten Spalte unter den Fotos der bisherigen Followern. Und wer stets auf dem Laufenden sein möchte, und informiert werden will, wenn es einen Post gibt, der abonniere den Blog über den Button "Follow by EMail".

 

Texte und Fotos dürfen ohne Genehmigung des Bloggers bzw. des Autoren/der Autorin weder privat noch kommerziell genutzt werden.


 

Wie immer gelten die Allgemeinen Informationen und das Impressum

 

Das Teilen und Liken meines Blogs und der einzelnen Postings ist ausdrücklich erwünscht!


Besonders würde ich mich über Kommentare direkt im Blogpost freuen. 


Für Kommentare und deren Inhalte, sowie eventuell darin enthaltende Verlinkungen ist nicht der Blogersteller verantwortlich. Sie stellen stets die Meinung der Kommentierenden dar, die diese auch in jeglicher Hinsicht zu verantworten haben. 
 
 
Zwar kein Thriller, aber die
Outlander Reihe von Diana Gabaldon ist spannend und immer wieder lesenswert, so auch Band 9 "Das Schwärmen der Bienen"